camping près du Fort Boyard
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Acheter un mobil-home
Campingplatz Ile de Re » Touristische Ferien Ile de Ré » Camping Fort Boyard

Fort Boyard

Vom Campingplatz Île Blanche aus gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten. Dank unserer privilegierten Lage können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Île de Ré und der Umgebung genießen. Das berühmte Fort Boyard ist eine der großen Attraktionen. Fort Boyard liegt nur wenige Minuten vom Campingplatz Île Blanche auf der Île de Ré entfernt. Zwischen der Insel Aix und der Insel Oléron gelegen, steht sie stolz mitten im Meer. Ihr Urlaub in unserem Haus ist die ideale Zeit, um diese emblematische Stätte zu besuchen. Mit Familie, Freunden oder Liebhabern können Sie dieses architektonische Meisterwerk für ein paar Stunden bewundern.

Die Geschichte von Fort Boyard

Fort Boyard, die emblematische Festung von Rochefort Océan, ist heute besser bekannt für die gleichnamige Fernsehshow. Ursprünglich sollte diese Seewache jedoch das Marinearsenal Rochefort und den Hafen der Insel Aix vor englischen Einfällen schützen. Im Auftrag Napoleons dauerte der Bau an der Mündung des Charente-Flusses viele Jahre, von 1804 bis 1866, lange nach dem Ende der militärischen Invasionen. Napoleon selbst konnte das Ergebnis der Festung nicht sehen, deshalb wurde sie als „Fort der Nutzlosen“ bezeichnet. Die Armee nahm das Fort für eine Weile in Besitz und verwandelte es in ein Gefängnis, bevor es 1913 freigegeben wurde. 1990 wurde die Show Fort Boyard ins Leben gerufen. Die Medienkarriere dieses außergewöhnlichen Monuments begann dann nicht nur auf nationaler, sondern auch auf globaler Ebene. Heute zieht Fort Boyard jedes Jahr viele neugierige Menschen an. Die Besucher werden nicht müde, dieses aus Stein gebaute Schiff mit seinem bauchigen Skelett zu bewundern, indem sie sich den technischen Herausforderungen seiner Konstruktion vorstellen.

Geschichte des Fort Boyard Campingplatzes île Ré

Wie kommt man vom Campingplatz nach Fort Boyard?

Um das Herz von Pertuis zu erreichen, wo der Fort Boyard gebaut wurde, können Urlauber von Häfen aus Kreuzfahrtschiffe, Kajaks oder Kanus nehmen. Auch wenn das Innere des Forts nicht für die Öffentlichkeit zugänglich ist, können Sie mit dieser Meerespromenade dieser unglaublichen Architektur näher kommen. Von La Flotte en Ré aus, nur einen Steinwurf vom Campingplatz entfernt, gibt es viele Kreuzfahrten nach Fort Boyard. Sie können nur zwischen der Insel Aix und der Insel Oleron segeln, um die beeindruckenden Mauern zu besichtigen. Es ist die Pflichtveranstaltung für Fans der Show und Liebhaber des Meeres.

Besuch des Fort Boyard auf dem Campingplatz île Ré
Entdecken Sie die Region
Scrollen Sie horizontal
acsi camping atlantique destination ile de ré ancv

©2019 Camping île Blanche von Tuvedlacom

lectus suscipit nec mattis in libero velit,