Les ânes en culotte à Saint Martin de Ré
Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Acheter un mobil-home
Camping ile de ré » Touristische Ferien Ile de Ré » Esel im Höschen in Saint Martin de Ré

Esel im Höschen in Saint Martin de Ré

In der Vergangenheit war der Esel im Alltag der Rhétaisianer unentbehrlich. Esel hatten auf der Insel eine wichtige Rolle, wie das Sammeln von Seetang von der Küste, die Landwirtschaft und die Gewinnung von Salz. Esel waren auch ein Transportmittel, um von Dorf zu Dorf zu gelangen. Um Insektenstiche zu vermeiden, haben die Bewohner ihren Esel Hosen angezogen. Um diese Geschichte zum Leben zu erwecken, lädt Saint-Martin-de-Ré Sie ein, diese Esel in ihrem Höschen im Parc de la Barbette zu entdecken. Neben dem Salz ist der Esel im Höschen auch der berühmteste der Insel. Nutzen Sie während Ihres Aufenthaltes auf der Île de Ré die Gelegenheit, den Parc de la Barbette zu besuchen, der dank dieser lustigen Tiere einen echten Moment des Spaßes und der Entdeckung für Ihre Kinder verspricht. Sie werden sogar die Gelegenheit haben, auf dem Rücken zu reiten

Camping île de  Ré Esel im Höschen

Preise für Eseltouren auf der Île de Ré

Der Parc de la Barbette empfängt Sie von April bis Allerheiligen, an Feiertagen und Wochenenden. Sie haben die Möglichkeit, Eselsritte entlang der Stadtmauern von Saint-Martin de Ré zu unternehmen. Für einen Spaziergang müssen Sie 3 Euro bezahlen. Sie können einen ermäßigten Preis genießen, indem Sie 4 Touren absolvieren. Anstatt 12 Euro zu bezahlen, wird der Preis 10 Euro betragen. Sie können auch einen Rabatt nutzen, indem Sie sich für 10 Touren entscheiden, denn statt 30 Euro zahlen Sie nur 20 Euro. Diese Preise sind für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene reserviert. Für weitere Informationen: http://www.iledere.com/decouvrez-lile-de-re/lile-aux-enfants-0/413900-les-anes-en-culotte

Preise für Eseltouren auf der Île de Ré

Entdecken Sie die Region

Scrollen Sie horizontal
acsi camping atlantique destination ile de ré ancv

©2019 Camping île Blanche von Tuvedlacom

nunc porta. non Phasellus dolor quis facilisis mattis ut ante.